Dienstag, 10. März 2015

Lebenszeichen . . .

Leute, von denen man nichts hört, denen geht's gut !!!
 
Mit anderen Worten: mir geht's sehr gut; solange wie ich nichts mehr von mir hab hören, oder besser lesen lassen.
 
Hier also ein kurzes Lebenszeichen.
 
Ich bin nicht untätig, sondern ich "räume auf".
 
Aber nicht Dachboden oder Speicher, obwohl die es sicher auch mal nötig hätten.
 
Getreu diesem Motto:



 
 
trenne ich mich von so manchem.
 
Angefangen habe ich mit meinem Job, den ich Ende letzen Jahres (schweren Herzens) gekündigt habe. Für meinen letzten Arbeitstag habe ich mir ein Kauf-T-Shirt mit obigem Spruch bestickt.
 
 
 
 
 
Wohlgemerkt: die Arbeit als solche habe ich geliebt, aber die Umstände konnte ich nicht ändern, also blieb nur: leave it.
 
Seitdem bleibt wieder Zeit, um ein paar " 4 M " abzuarbeiten ; ) . . .
 
(4 M = Man Müsste Mal Machen)
 
. . . und was Neues anzufangen. (Demnächst vielleicht mehr).
 
(In diesem Sinne: man müsste mal wieder mehr bloggen ...)
 
Liebe Grüße
 
Claudia

1 Kommentar:

  1. Schön, mal wieder von dir zu lesen.
    Ich habe immer mal geschaut. Aber du hast dich auch sehr rar gemacht.
    So wie ich ;-).

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen