Dienstag, 18. März 2014

Ich kann's noch!

Zuletzt habe ich diese Dinger als Halbwüchsige (oder wie mein Vater zu sagen pflegte: als Halbstarke) Anfang der Siebziger gehäkelt. Damals waren bunte Westen mit den Grannysquares  ( hießen die damals eigentlich auch schon so?) total angesagt.
 
Heutzutage häkel ich sie auch wieder, aber aus anderem Grund.
 
 
 


 
Vor Weihnachten habe ich mit der Lieblingstochter einen ganz wunderbaren Film gesehen:
Eine zauberhafte Nanny!
 
Während ich ganz hingerissen war von den Patchworkdecken, die einige der Kinder in dem Film als Bettdecke hatten, war die Tochter total hin und weg von einer Decke aus Granny-Squares.
 
Dann kam der Wink mit dem Zaunpfahl: "Oahh, so eine hätte ich auch gerne mal!!!"
 
Ich: Ohren auf Durchzug und Film weitergeguckt.
 
Zwischen Weihnachten und Neujahr haben der Lieblingsmann und ich 3 Tage lang (!) den Keller ausgemistet.
 
Und da kam mir ein Karton mit Wollresten in die Quere. So viele verschiedene Reste, dass man daraus eigentlich nichts mehr machen konnte;
 
- außer Grannysquares.
 
Nun steht die Kiste hinter der Couch im Wohnzimmer und immer wenn ich Lust habe, entstehen wieder ein paar. Und heute vernähe ich Fäden. Weil, DAS hebe ich mir sicher nicht für den Schluß auf! Das mache ich immer zwischendurch! Sonst wird da nie eine Decke draus!
 
Mein Vorsatz: Diese Kiste landet nicht wieder im Keller!
 
Und wenn ich damit ein Kind glücklich machen kann, umso besser!

Und was macht Ihr heute so? Wenn Ihr noch Anregungen braucht, dann guckt doch mal beim creadienstag oder bei meertje nach!
 
Liebe Grüße
 
Claudia
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Claudia, das ist ja schon mal ein toller Anfang und ich wünsche Dir viel Durchhaltevermögen! Bin schon gespannt, wie dann das Endergebnis aussieht.
    Ganz liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Die Wollreste bieten sich ja förmlich an. Ich finde Granny Squares lassen sich super zwischendurch beim Fernsehen häkeln. Ich habe das auch gemacht und meine Decke vor kurzem fertiggestellt.

    Dein Anfang siehr doch schon mal super aus.

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen