Dienstag, 5. März 2013

Und Tschüss...







Weg sind ´se, die Wildgänse.
 
Es ist jedesmal ein unglaubliches Spektakel wenn die Gänse den Niederrhein wieder verlassen und Richtung Norden ziehen.
 
Toll anzusehen und ein wahnsinniges Geschnatter. (Bilder kann ich Euch zeigen, aber den Ton müßt Ihr Euch halt dazu denken.)
 
 









 
 
Sind jetzt nicht die tollsten Bilder, aber es ging wahnsinnig schnell und dann war das Schauspiel auch schon wieder vorbei.
 
Und nachdem ich mich von den Gänsen verabschiedet hatte, habe ich die hier:
 
 






 
 
im Garten begrüßt.
 
Die Primel hatte sich wohl unter den großen Blättern vom Fingerhut schon ganz schön gemausert.
 
Also von mir aus kann das mit dem Wetter jetzt so weitergehen!
 
Liebe Grüße
 
Claudia
 
 



1 Kommentar:

  1. Schöne Bilder. ich freu mich auch über jeden Hauch Frühling hier.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen