Mittwoch, 28. November 2012

Holzengel

Diese Engel aus einer älteren Weihnachtsbastelzeitung fand ich einfach schön:




Aber Holz bearbeiten ist einfach nicht mein Ding. Da hab ich zwei linke Hände und verletze mich nur.

Deswegen habe ich die Vorlagen zu  einem Schnittmuster umgemodelt und einen solchen Engel genäht. Zunächst mal genau so platt wie die Holzengel, mit nur einer Lage Volumenvlies, zum Aufhängen.






Dann wollte ich ihn aber auch zum Hinstellen haben. Dafür habe ich statt der Füße einen Boden eingesetzt.





Hier die Zwei im Doppelpack.




Jetzt fehlen nur noch die Gesichter. Ich bin mir noch nicht klar, ob sticken oder mit einem Textilstift aufmalen.






Liebe Grüße

Claudia

Dienstag, 20. November 2012

Creativ???

Creativ im lateinischen Sinne von "etwas schaffen" bin ich heute nicht.

Oder vielleicht doch?

Heute morgen habe ich meinen Nähplatz aufgeräumt, oder besser gesagt: Ordnung geschaffen. Dort herrschte creatives Chaos, nachdem ich vor einer Woche auf dem ersten Markt in diesem Herbst war.

Jetzt folgen noch 2 Weihnachtsmärkte. Und deswegen brauche ich Platz, um wieder neues Chaos zu schaffen. Sieht´s bei Euch eigentlich ordentlich aus, wenn Ihr creativ seid?

Und weil´s heute so schön war draußen, habe ich auch im Garten "Ordnung geschaffen"; na ja, wenigstens ein bißchen.






Aber das alles reicht für eine Teilnahme am creadienstag nicht aus. Dafür geh ich dann gleich mal gucken, wie creativ die anderen heute waren.

Liebe Grüße
Claudia